AUDREY HEPBURN: quali tacchi indosserebbe oggi?

AUDREY HEPBURN: Welche Absätze würde sie heute tragen?

Audrey Hepburn, eine Ikone des Stils und der Eleganz.

Geboren am 4. Mai 1929 in Ixelles, Belgien. Sie begann ihre Karriere als Schauspielerin im 1948 mit einer Lehrdokumentation "Nederlands in zeven lessen" (Niederländisch in 7 Lektionen). 1951 kam seine erste richtige Rolle in dem Film „One Wild Oat“. Anschließend spielte er in "Vacanze a Montecarlo". Dank dessen gewann er den Theatre World Award.. 1952 drehte sie „The Secret People“, wo sie eine Ballerina spielte, eine Rolle, die es ihr ermöglichte, ihre Erfahrungen aus dem Studium des Tanzes, einer weiteren großen Leidenschaft von ihr, zu nutzen die sie jahrelang gepflegt hat, bevor sie Schauspielerin wurde. 1952 drehte er den legendären Film „Roman Holiday“.

Hepburn gewann im 1954 den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Er wirkte in zahlreichen Filmen mit, der letzte, an den wir uns erinnern möchten, ist "Frühstück bei Tiffany", der 1961 gedreht wurde. Die Figur, die sie spielte, galt als eine der einprägsamsten und repräsentativsten Figuren des amerikanischen Kinos des 20. Jahrhunderts.

Nun, welche Schuhe würde Audrey heute tragen? Zweifellos einige Dekolleté Schwarze! Schick und elegant. Oder einfache Ballerinas.

Zurück zum Blog